Unsere Jahre mit Toni

NSU Prinz 1000 C 40 PS
Ich war das erste Auto von Toni. Mit mir hat er seine ersten schnellen Kurven gefahren. Bergab ging es richtig schnell zur Sache, zumindest nach Tacho :-).
Mein Kaufpreis war für einen Lehrling im 3. Lehrjahr sehr verlockend. Für 800.- DM war ich zu haben. Die auffällige Lackierung kam im gerade recht - das ist immer schon sein Ding gewesen. Nach einem Jahr hat er mich gegen so einen komischen silbernen Golf mit dem GTI-Logo hinten drauf ausgetauscht. Die paar Reparaturen werden doch nicht die Ursache gewesen sein? Waren im meine 12 Zoll Räder etwa zu klein?

 

Golf GTI 1,6l 110 PS
Der "kleine Prinz" war schnell vergessen. Endlich hat er sich ein vernünftiges Auto gekauft. Eine tolle Superlackierung habe ich erhalten, Überrollkäfig und Sportfahrwerk haben mich ganz schön aufgewertet. Automobilslalom war unsere gemeinsame Leidenschaft. Wir hielten zusammen bis zum bitteren Ende. Leider war der Abschied sehr spektakulär. Ich endete im Alter von 10 Jahren als Totalschaden - und das 2 Wochen vor Tonis Hochzeit?!......

Golf GTI 1,6l/110PS

Golf GTI 1,8l 112 PS
Seit 1987 bin ich der Neue. Den Überrollkäfig habe ich von meinem Vorgänger erhalten. Toni hat vor kurzem geheiratet und ich musste nach und nach durch Kindersitze "getunt" werden. Leider hat der 3. nicht mehr reingepasst. Schweren Herzens hat er sich 1995 von mir getrennt. So manches Leistungsstärkere Auto haben wir gemeinsam geärgert. Kein Wunder bei meinem Leistungsgewicht. Mit Wehmut denkt er oft an mich zurück.

Der zweite GTI 1,8l/112 PS

Vento GT 2,0l 115 PS
Nun bin ich schon seit über 14 Jahren seine Familienkutsche und er denkt immer noch an seinen GTI zurück. Was hatte der, das ich nicht habe? Das bißchen Übergewicht von mir kann doch nicht so schlimm sein. Ich bin und bleibe halt ein Zweckauto bis die Kinder größer sind :-)). Das er mit mir sehr zufrieden ist, hat er jetzt sogar einmal zugegeben. Ich komme jetzt aber langsam in die Jahre, deshalb denkt er immer öfter über einen Nachfolger von mir nach. Das wird doch nichts damit zu tun haben, dass die Heizung nicht mehr geht, die Kupplung rutscht und der Motor einen "Extraschluck" Motoröl braucht.?? Ob er jemals vernünftig wird?
Jetzt ist es amtlich - ich Oktober 2009 werde ich verschrottet. Toni bekommt 2500.- Euro Prämie für mich. Ja so langsam wird es Zeit für meinen Abgang!!

VW Vento GT 2l/115 PS

 

 


Golf TSI 1,4l 160 PS
Seit Anfang Oktober 2009 fährt Toni einen Golf TSI. Ich habe mehr Leistung als die 1er GTI´s seiner wilden Jahre, aber trotzdem 50 PS weniger als der aktuelle Golf GTI. Mein kleiner Motor hat nur 1,4 Liter Hubraum, wird aber von einem Kompressor und einem Turbolader aufge-
laden. Toni sagt: "Das ist ein guter Kompromiss und reicht vollkommen". Es ist erstaunlich wie gut mein "kleiner" Motor am Gas hängt.
Einziger Wermutstropfen bei mir ist das serienmäßig fehlende Tagfahrlicht in Verbindung mit meinem Xenonlicht. Aber hier gibt es seit Ende Dezember 2009 eine Lösung von einem Zubehörhersteller, die Toni vor einigen Wochen bei mir eingebaut hat.
Leider wurde die Freude an Tonis ersten Neuwagen durch 2 Motorschäden (Bruch vom Feuersteg beim Kolben) nachhaltig getrübt.
Foto 1. Motorschaden im Januar 2011
Foto 2. Motorschaden im Januar 2014

VW Golf TSI 1,4l/160 PS

 

 

 

 

 

Golf GTI 2,0l 210 PS
Eigentlich war geplant den 1,4l TSI viele Jahre zu fahren. Nach den zwei identischen Motorschäden war das Vertrauen in den 1,4l Motor weg. Der TSI wurde im März 2015 durch einen Golf 6 GTI ersetzt.
Toni fährt wieder einen GTI - und freut sich über das neue Fahrgefühl.

 


Toni und der Laufsport - die Ergebnisse (PDF)


Bilder
vom Blumenkorso in Ebbs 2011
Bilder vom Amsterdam Marathon 2011
Bilder von Toni beim Amsterdam Marathon 2011

Video von Toni beim Autoslalom in Mitterfelden (anno 1990)

Mail an den Verfasser
nach oben


zuletzt aktualisiert am 16.05.2020